Zum Hauptinhalt springen

Whitespot-Analyse

Finden Sie mit uns „weißen Flecken“, also die sog. „white spots“ in Ihrem Marktgebiet. Dies sind genau die Lagen, an denen noch ungenutztes Marktpotenzial schlummert.

Im Rahmen unserer Analyse werden mögliche Lagen über die microm Zentrentypologie identifiziert. Zur Bewertung dieser wird ein Scoring- oder Umsatzprognosemodell aus den wichtigsten Erfolgsfaktoren der Gut-Schlecht-Analyse erstellt und auf alle potenziellen Lagen angewendet. Das Ergebnis ist eine Standortsuchliste, die alle noch nicht besetzten Top-Lagen im Zielgebiet enthält. Die Lagen sind straßenabschnittsgenau definiert und können nach Standortscore bzw. Umsatzpotenzialschätzung gerankt werden.

 

Beispiel Umsatzprognose mithilfe einer Whitespot-Analyse

Fordern Sie jetzt Ihre Informationen an!

Bitte schicken Sie mir weitergehende Informationen zum Thema Standortanalyse zu.