Zum Hauptinhalt springen

microm TypologieGleich und Gleich gesellt sich gern

Getreu diesem Motto filtert die microm Typologie Kunden nach ihrem Lebensraum, indem Sie nach ähnlichen Merkmalen verschiedene Zielgruppen hausgenau kombiniert und gruppiert. Differenziert wird bei der microm Typologie zwischen dem Spannungsfeld von Stadt und Land, jung und alt sowie einfach und wohlhabend. So entstehen insgesamt 38 Typen, wie beispielsweise statushohe Großstädter oder jüngere Leute in älteren Mietshäusern.

 

Ihre Vorteile: 
  • Beschreiben Sie Ihre Kunden einfach und genau mit der microm Typologie
  • Sprechen Sie ohne Umwege die richtige Zielgruppe an
  • Nutzen Sie eine Vielzahl unterschiedlicher Dimensionen in nur einer Variable
  • Minimieren Sie Streuverluste durch zielgerichtete Kommunikation
  • Profitieren Sie von der microm Typologie durch die Integration in die best for planning (b4p)

Fordern Sie jetzt Ihre Informationen an!

Bitte schicken Sie mir weitergehende Informationen zum Thema Zielgruppenanalysen zu.