Zum Hauptinhalt springen

microm macht Baublockebene für Geomarketing verfügbar

Der Zielgruppenspezialist microm Consumer Marketing führt eine neue geografische Ebene ein: Ab sofort sind alle Sachdaten auf der Ebene von Baublöcken verfügbar: von Kaufkraftdaten und Konsumpräferenzen über sämtliche Ergebnisse aus Markt-Media-Studien wie der best for planning (b4p) bis hin zu strategischen Zielgruppenmodellen wie den Original Sinus-Milieus® oder Limbic® Types. Diese Ebene ist besonders interessant für Vertriebsorganisationen, Werbemittelverteiler und Agenturen sowie für Städte, Kommunen, Universitäten und den gesamten Immobiliensektor. (14.10.2013)

Der Fachbegriff Baublock ist in der Planung weit verbreitet: Er bezeichnet ein Gelände, das meist von Wegen oder Straßen begrenzt wird und geschlossen bebaut ist – eine typische Bauform in Innenstädten. Derzeit gibt es in Deutschland rund 2,2 Mio. bewohnte Baublöcke. microm arbeitet mit der digitalen Baublockkarte von casaGeo. Diese basiert auf einem Auszug des digitalen Basis-Landschaftsmodells des Bundesamts für Kartographie und Geodäsie (BKG), das die Daten wiederum von den Bundesländern erhält und zusammenführt. Die Karte wird einmal jährlich auf den neuesten Stand gebracht.

 

Auf der Baublockkarte kann microm genau darstellen, wo welche Zielgruppe zu finden ist. Dargestellt werden soziodemografische, psychografische und (mikro-)geografische Merkmale, zum Beispiel zu Konsumverhalten, Lebenseinstellungen, Wertvorstellungen und Lebensstil der Verbraucher. Die neue geografische Ebene hat microm bereits in sein webbasiertes Geo-Informations-System (GIS), den MapChart Manager, integriert. So können auch komplexe Sachverhalte unkompliziert auf Baublockebene in thematischen Karten visualisiert werden.

 

Traditionell hat microm alle administrativen und postalischen Ebenen im Portfolio. Zielgruppendaten lassen sich also nach Bundesländern, Kreisen und Gemeinden beziehungsweise nach Postleitzone, -region, -bereich, und -zahl untergliedern, jeweils hinunter bis zu PLZ8, Straßenabschnitt und Haus. Die Baublöcke bilden neben Rastern und Straßensegmenten eine weitere allgemein zugängliche Ebene, die für Marketingmaßnahmen und Planungszwecke eine interessante Größeneinheit darstellt. 

Zurück